Dorf mit Streifengrundstücken

Dorf mit Streifengrundstücken

Dörfer in Tälern bestanden in der Regel aus Häusern auf langen und schmalen Grundstücken.

Erdkunde

Schlagwörter

Dorf, Streifengrundstück, Siedlungsstruktur, Siedlung, Wohnort, Tal, Hügellandschaft, Gesellschaft, Umgebung, Lebensweise, Erdkunde

Verwandte Extras

3D-Modelle

Verwandte Extras

Die Gehöft- und Dorfformen

Die Struktur und Dichte der Gehöfte und Dörfer hängt von den natürlichen Gegebenheiten ab.

Das Einzelgehöft (19. Jahrhundert)

Kleine Bauernhöfe befinden sich in der Regel in der Nähe der ländlichen Städte.

Das Forsthaus

Das Leben der Förster ist hervorragend an die Gegebenheiten der Umwelt angepasst.

Die Landstadt (Königreich Ungarn)

Die Landstadt wurde zum vorherrschenden Stadttyp im spätmittelalterlichen Ungarn.

Die Oase

Oasen sind Vegetationsflecken in Wüsten oder Halbwüsten. Sie entstehen dort, wo es Wasser gibt.

Dorf

Dörfer waren die ersten dauerhaften menschlichen Siedlungen

Eine Wikingersiedlung (10. Jahrhundert)

Die typischen Siedlungen des nordischen Volkes finden sich auch weit entfernt von Skandinavien.

Jamestown (17. Jahrhundert)

Jamestown war die erste dauerhaft besiedelte englische Kolonie an der Ostküste Nordamerikas.

Die Ackerbautechniken

Die Techniken des Ackerbaus entwickelten sich zusammen mit der menschlichen Zivilisation.

Die jungsteinzeitliche Siedlung

Als Folge der jungsteinzeitlichen Revolution entstanden die ersten dauerhaften Siedlungen.

Siedlung aus der Zeit der Árpádendynastie

Grubenhäuser waren charakteristische Wohngebäude in den Siedlungen der Árpádenzeit.

Added to your cart.