Das Theater des Pompeius (Rom, 1. Jahrhundert v. Chr.)

Das Theater des Pompeius (Rom, 1. Jahrhundert v. Chr.)

Die von Gnaeus Pompeius Magnus in Auftrag gegebene Struktur war eines der ersten Steintheater im antiken Rom.

Kunst

Schlagwörter

Pompeius, Theater, Steintheater, Tempel der Venus, Julius Caesar, Gebäude, Architektur, Bauwerk, Rom, Das antike Rom, Római Birodalom, Drama, Tragödie, Objekttisch, Altertum, Geschichte, Kultur

Verwandte Extras

Fragen

  • Was trifft auf\nGnaeus Pompeius Magnus zu?
  • Wer war KEIN Mitglied des\nErsten Triumvirats?
  • Was war Pompeius' Beiname?
  • In welcher Schlacht wurde Pompeius vernichtend von Caesar geschlagen?
  • Was trifft auf das\nTheater des Pompeius zu?
  • Der Tempel welcher Gottheit stand\nüber der Zuschauertribüne?
  • Welches Gebäude ist am engsten mit Caesars Tod verbunden?
  • Was war KEIN Teil\ndes Theaters des Pompeius?
  • Was war Teil\ndes Theaters des Pompeius?
  • Welche Form hatte der Giebel\nam Tempel der Venus?
  • Wer war ein Zeitgenosse von\nGnaeus Pompeius Magnus?
  • Wer war KEIN Zeitgenosse von\nGnaeus Pompeius Magnus?
  • Was bedeutet das Wort 'quadriporticus'?
  • Welches Gebäude befand sich NICHT\nim alten Rom?
  • Stimmt diese Behauptung?\nDas Theater des Pompeius funktionierte auch nach dem Untergang des Weströmischen Reiches weiter.
  • Was war die Staatsform im antiken Rom, als das Theater des Pompeius\ngebaut wurde?
  • Wann wurde das Theater des Pompeius gebaut?
  • Für wen war das 'orchestra' römischer Theater ursprünglich reserviert?
  • Was war die Spielfläche der Schauspieler im Theater des Pompeius?
  • Wo hielt der Senat seine Sitzung am Tag der Ermordung Caesars ab?
  • Welche Farbe hatte der Randstreifen der Toga der Senatoren?
  • Wer war die Muse der Komödie in der griechischen Mythologie?
  • Was für eine Beziehung bestand zwischen Gaius Iulius Caesar und\nGnaeus Pompeius Magnus?
  • Welche Form hatte die Zuschauertribüne im Theater des Pompeius?
  • Was war die Zuschauerkapazität des Theaters des Pompeius?
  • Stimmt diese Behauptung?\nDie Eintrittskarten für das Theater waren einzelnen Plätzen zugewiesen.
  • Was war die ursprüngliche Funktion der Curiae im antiken Rom?
  • Wie wurde der Bau des Theaters des Pompeius finanziert?
  • Was geschah mit der Curia Pompeia nach dem Attentat auf Caesar?
  • Warum baute Pompeius das Theater?

3D-Modelle

Verwandte Extras

Das Dionysostheater (Athen, 4. Jh. v. Chr.)

Das charakteristisch geformte Theater befand sich an der Südseite der Athener Akropolis.

Alesia (Frankreich, 1. Jahrhundert v. Chr.)

52 v. Chr. griff das römische Heer die von Vercingetorix verteidigte gallische Siedlung an.

Altrömischer Senator und seine Ehefrau

Senatoren aus der höchsten sozialen Klasse des antiken Roms trugen purpurrot gesäumte Togen.

Das Kolosseum (Rom, 1. Jahrhundert)

Das berühmteste Amphitheater des alten Roms wurde im 1. Jahrhundert erbaut.

Der Diokletianpalast (Split, Kroatien)

Dieser festungsähnliche Palast wurde vom römischen Kaiser Diokletian in der Nähe seines Geburtsortes an der Meeresküste gebaut.

Teatro Olimpico (Vicenza, 16. Jahrhundert)

Eines der ersten nach antiken Regeln erbaute überdachte Theater der Neuzeit wurde 1585 eingeweiht.

Ara Pacis Augustae (1. Jh. v. Chr.)

Der Altar des Friedens des Augustus war eins der bedeutendsten Werke der altrömischen Kunst.

Circus Maximus (Rom)

Die riesige Arena ist in erster Linie durch die hier veranstalteten Wagenrennen berühmt geworden.

Das Globe Theater (London, 17. Jahrhundert)

Einer der Direktoren des offenen Londoner Renaissance-Theaters war William Shakespeare.

Das Pantheon (Rom, 2. Jahrhundert)

Das „allen Göttern geweihte Heiligtum“ wurde während der Herrschaft Hadrians errichtet.

Der Titusbogen (Rom, 1. Jh. n. Chr.)

Er wurde errichtet, um dem Sieg Kaiser Titus' bei der Belagerung Jerusalems zu gedenken.

Die Caracalla-Thermen (Rom, 3. Jahrhundert)

Die pompöse Badeanlage des römischen Kaisers wurde im 3. Jahrhundert erbaut.

Römische Aquädukte und Straßen in der Antike

Das Aquädukt- und Straßensystem beweist den hohen Entwicklungsgrad der römischen Kultur.

Römisches Wohnhaus in der Antike

Die Wohnhäuser der Wohlhabenden im antiken Rom waren geräumige Gebäude mit vielfältigen Grundrissen.

Added to your cart.